Keine digitale Transformation ohne menschliche Entwicklung

Die SMART Identity ist seit Frühling 2016 im Handelsregister eingetragen, um Social Entrepreneur-Projekte zu ermöglichen und Organisation sowie Menschen individuell zu begleiten. In den letzten rund 3,5 Jahren Stand der Fokus beim Aufbau der  VillageOffice Genossenschaft. Im Jahr 2017 wurde in Kooperation mit der Corporate Happiness® ein Blended Learning Kurs zu sechs Schlüsselfaktoren einer zukunftsfähigen Kultur auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Schweiz durchgeführt.

Im Herbst 2019 wird die Bewegung rund um die Zukunftbureau gemeinsam mit Niki Wiese, Flo Wieser und Priska Wyser gegründet und die Lancierung des «SMART attitude framework» für Anfang 2020 kommuniziert.

Der Gründer ist in vier Firmen und Kollektivs aktiv …

… und als externer Lehrbeauftragter: FHS St. Gallen (seit 2016), SKO (seit 2019), ZHAW (2005-2010), Kaderschule (2008-2010). Einzelauftritte an Veranstaltungen (hier die Übersicht).

Remo Rusca

Partner (Gründer)

+41 79 381 41 20, remo@smartidentity.ch

Moderator / Projektleiter / Visionär / Social Entrepreneur / Vater

Ich verfolge die Absicht die dezentrale Struktur der Schweiz mit meinen unternehmerischen Aktivitäten zu stärken, um das Gemeinwohl dort wo es die Menschen wahrnehmen zu stärken. Deshalb unterstütze ich den GemeinwohlAtlas und war bei dessen Lancierung 2014 dabei.

Folge mir auf den sozialen Medien: LinkedIn, Twitter und Facebook.

 

Hier eine Auswahl von Beiträgen:

Projekte & Netzwerke

Zukunftbureau

Mitgründer der Bewegung hinter der Vision „Jedem Ort sein Zukunftbureau“. Ziel ist einen niederschwelligen Beitrag zur Verankerung der Veränderungskompetenz dezentral zu leisten.

www.zukunftbureau.org

Lichtensteig, der Ort für Macher*innen im Toggenburg und darüber hinaus

Seit 2017 begleite ich den Stadtpräsidenten auf deren Weg die Macher*Innen zu stärken. Nach der Etablierung des Macherzentrums und der Stärkung des Rathaus für Kultur mit einem Purpose-Workshop gehen wir nun mit der Z-Bewegung vor Ort den nächsten Schritt. Am 18.01.2020 findet der erste Macher*innen-Tag statt und die selbstgeführte Entwicklungsgemeinschaft wird lanciert.

www.ortfuermacherinnen.ch

Remo Rusca ist aktiv als Associate für Kulturwandel

Verbunden in der Absicht Orte und Areale mit einer ganzheitlichen Innenentwicklung interdisziplinär mit partizipativen Praktiken und massgeschneiderten digitalen Lösungen zu begleiten.

www.ivoag.ch

Smart City Lab St. Gallen

Remo Rusca ist aktiv als Experte und moderiere den Workshop zur Verstetigung der #smarthalle, die die digitale Transformation der Stadt und Umgebung von St. Gallen begleiten wird.

www.smartcitylab.ch

Gründergenossenschafter und während 3,5 Jahren aktiv im Kernteam und Verwaltungsrat.

www.villageoffice.ch

Seit der Gründung verbunden. Seit 2019 Mitglied in der Gemeinschaft und Teilnehmer an Events.

www.collaboratiohelvetica.ch

seit 2015 mit Katja Breitenmoser und Thomas Ghelfi verbunden.

www.esieben.ch

Seit 2015 im Austausch (von 2016 bis 2018 via VillageOffice) und seit 2019 als SMART Identity Mitglied des Verbandes für eine zukunftsfähige Wirtschaft.

www.swisscleantech.ch

seit 2016 Mitglied

www.oebu.ch

Darüber hinaus sind wir mit diversen Smart City Organisationen, dem Smart Village Netzwerk und den Initianten von Perikom und dem Zurich Behavioral Economics Network vernetzt.