Kultur ist Leben: Sie schafft Identität und schöpft Werte

Nach zahlreichen Moderationen von Workshops, die Durchführung eines offenen Lehrgangs zu integraler Kultur auf Basis psychologischer und neurobiologischer Grundlagen mit Corporate Happiness in der Schweiz sowie zahlreichen unternehmerischen Erfahrungen mit VillageOffice im Bereich von Selbstführung/-organisation, ganzheitlicher Kultur und evolutionären Praktiken im Unternehmenskontext fokussiere ich mich heute auf mein unternehmerisches Engagement bei VillageOffice. Nebenbei moderiere ich selektiv Workshops auf Basis meiner Erfahrungen, die sich an Gedanken und Methoden, wie “Start with Why”, “Golden Circle” oder den Open-Source Canvas Methoden für Business Modell Entwicklung und Community Aufbau. Gerne gebe ich Referenzen an.

Aktuell entsteht ein Essay zu „Mit Haltung Unternehmen positiv entwickeln – das neue SMART“ und in einem Interview „Mit Mut zurück in die Zukunft“ gebe ich Einblick in meine bisherigen Erfahrungen. Diese Texte werden im Laufe des 2018 publiziert. Aus den letzten rund zwei Jahren gibt es zudem:

Netzwerk

Ich bin neben VillageOffice mit diversen Methoden und Anbietern freundschaftlich verbunden, im Speziellen mit Eigenland®, Corporate Happiness® und der Happiness Research Organisation. Im Dialog mit Forschungs- und Bildungsinstitutionen engagiere ich mich als Dozent mit Praxisexpertise und vernetze in angewandten Forschungsprojekten.

Darüber hinaus engagiere ich mich als Mitglied im öbu (Der Verband für nachhaltiges Wirtschaften), beim BGM Ost, im PROL und bin als Gast beim Global Compact Network Switzerland, bei Swiss CleantechPerikom und dem Zurich Behavioral Economics Network vereinzelnd anzutreffen.